Es passiert was!

So eben haben wir Besuch von Jürgen Sallier und einigen seiner Angsetellten bekommen. Es wurde ein klärendes Gespräch für morgen (Donnerstag, 16.06.2011) angekündigt.

Parallel dazu wurden Flugblätter verteilt und aufgehängt. Diese sind wohl eher als rechtliche Absicherung zu betrachten. Zumindest versicherte Herr Sallier, dass rechtliche Schritte erst nach einem Gespräch eingeleitet werden sollen.

Nichts desto trotz hier der Text des Flyers:

Allgemeines Haus- und Grundstücksverbot für Frommestraße 2 und 3

Die Eigentümerin des Grundstücks untersagt hiermit allen Personen ohne schriftliche Genehmigung, das Grundstück zu betreten, sich dort aufzuhalten sowie auf dem Grundstück jedweder Art abzustellen, zu lagern und zu benutzen.

Auf dem Grundstück vorhandene Gegenstände sind bis zum 16.06.2011, 12.00 Uhr zu entfernen.

Personen, die sich nach dem genannten Zeitpunkt ohne Zustimmung der Eigentümerin auf dem Grundstück aufhalten oder das Grundstück betreten, werden wegen Hausfriedensbruch angezeigt.

Nicht geräumte Gegenstände werden kostenpflichtig beseitigt.

Lüneburg, den 15.06.2011,

Der Eigentümer

Es scheint also, dass ab morgen Bewegung in die Fromme 2 kommt. Es wird immer wichtiger, dass jeder von euch, der Zeit hat, vorbeikommt, Präsenz zeigt und hilft die Frommestraße aehtls Kultur- und Stadtteilzentrum zu erhalten! Wir möchten ein Zeichen setzen für einen derletzten nicht commerziellen Freiräume und gegen die schleichende Vertreibung der im Frommeviertel angestammten Bewohner.

Heute Abend um 19Uhr findet ein Treffen statt, bei welchem das weitere Vorgehen besprochen werden soll. Kommt zahlreich und bringt euch ein!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s