Räumung Frommestraße 4 BALD

STAND BIS DIENSTAG NACHMITTAG:

Das dritte Haus der Frommestraße in Lüneburg sollte am Donnerstag (1.11.) geräumt werden. Bewohner_innen und Unterstützer_innen der jetzt betroffenen Hausnummer 4 wollen das nicht hinnehmen. Sie haben sich in der Vergangenheit politisch und mit praktischen Aktionen zur Wehr gesetzt, um die Räumung und den Abriss der Häuser zu verhindern – trotzdem wurden die Nr. 2 bereits abgerissen, die Nr. 5 diesen Sommer geräumt. Ab Mittwoch Abend und für Donnerstag sind vielfältige Aktionen geplant, mit denen die Räumung verhindert werden soll. Kreativer Widerstand ist jetzt gefragt! Potential und jede Menge leerstehende Gebäude in Lüneburg sind vorhanden.
Die Stadt begründet ihre Abrissverfügung mit „Gefahr für Leib und Leben der Bewohner“. Das ist völliger Unsinn: Hausbesitzer Sallier hat zwar dieses Jahr nur noch Miete kassiert und nichts mehr für das Haus getan – das Haus wurde aber 2004 statisch saniert und das neueste Gutachten bestätigt die Standsicherheit des Hauses noch für die kommenden 11 Jahre.

Wenn in der Frommestrasse in den nächsten Tagen Menschen verletzt werden, wird nicht die Bausubstanz des Hauses Ursache sein, sondern die „Anwendung unmittelbaren Zwangs“, der den Bewohner_innen von der Stadt in der Abrissverfügung vorsorglich angedroht wird. Schon bei der Räumung der Nr. 2 sorgten hochmotivierte BFE-Einheiten mit ihrem Einsatz für blaue Flecken und selbst in den bürgerlichen Medien für Empörung.

Die Bewohner- und Anwohner_innen fordern „das Ende dieser Kette völligen Blödsinns, der uns wütend macht“. Für sie steht fest: „Das Häuser können erhalten bleiben und das fordern wir auch! Die Stadt soll eine ohne jegliche fachliche Grundlage erlassenes Nutzungsverbot für alle Mieter_innen der Nummer 4 sofort wieder zurücknehmen, statt gewaltsam Fakten zu schaffen!“

Der Artikel auf Indymedia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s